Tag der offenen Tür im Konfuzius-Institut Erfurt - 24.09.2016

24.09.2016
KIE
Tag der offenen Tür im Konfuzius-Institut Erfurt

Tag der offenen Tür im Konfuzius-Institut Erfurt

Das KI feiert den internationalen Geburtstag des Konfuzius-Instituts mit allen Erfurter Mitarbeitern und Freunden und gestaltet diesen Tag mit einem bunten und künstlerisch hochinteressanten Programm.

Eine tolle Möglichkeit für alle das Konfuzius-Institut, die neuen Mitarbeiter und natürlich die chinesische Kultur ein wenig kennen zu lernen. Alle sind herzlich eingeladen!

Die Kunstausstellung umfasst 3 Bereiche:

- aktuelle Werke des Malers und Kalligrafen DU Junli, sowie die Werke seiner Schülerinnen Marianne Kill und Lena Mörl. Junli DU entwickelt sein umfangreiches Wissen der traditionellen chinesischen Kunst beständig weiter und kombiniert in seinen Arbeiten neue Einlfüsse mit den klassischen Prinzipien.

- Ausgewählte Werke des Meistermalers CHEN Zhongxian. CHEN ist ein erfahrener Meister klassischer chinesischer Kunst und pflegt einen eigenen, virtuosen Stil.

- Briefmarkensammlung Dr. Anselm Räder. Dr. Räder schenkt dem Konfuzius-Institut Erfurt seine imposante Sammlung mit Exemplaren aus den neueren chinesischen Epochen, wie der Republik und der Pionierzeit der Volksrepublik. Wir haben dieses beachtliche Zeitzeugnis aufbereitet und stellen es an diesem Tag erstmals aus.

Neben diesem festen Programm erwartet Interessierte ein buntes Angebot aus Schnupperkursen, einem Landeskundequiz, Teeverköstigung und einer Kinderecke mit Spielen.


Download